Kann jeder wirklich alles?

Wenn man auf Facebook sich mal eine Werbeanzeige eines Trainers, Mentor oder Coaches anschaut, bekommt man immer wieder solche Anzeigen. Facebook meint es gut mit einem. Dann hab ich ab und an das Gefühl, dass sich die ganze Welt nur noch um uns Trainer, Coaches, Mentoren und Experten dreht. Wie gut, dass es die normale Welt noch gibt.


Jetzt bekomme ich nun mal diese Werbungen, dann schaue ich sie mir auch an und stelle mir dazu ein paar Fragen. Die wichtigste Frage ist: "Kann wirklich jeder alles werden?" Aus dieser Frage ergeben sich weitere Fragen: "Kann man einen erwachsenen Menschen tatsächlich komplett verändern?" "Kann ein Mauerblümchen zu einer echten Rampensau machen?"

Mir ist natürlich klar, dass viele Aussagen genauestens geprüfte Werbeaussagen sind. Diese sollte man nicht zu ernst nehmen, doch war mein Entdecker in mir geweckt.


Schauen wir auf die Aussagen von Psychologen fällt die Aussage sehr klar aus: "NEIN, es geht nicht!" Einige Studien sagen hier aus, dass der Charakter eines Menschen zu 50% mit dem 2. Lebensjahr ausgebildet ist und die restlichen 50% bis zum Ende der Pubertät festgelegt sind. Stimmen diese Aussagen, dann ist es schwer einen Menschen komplett zu verändern. Natürlich gehen kleine Schritte und es wird auch Menschen geben, bei denen es komplett funktioniert, es ist nur nicht die Masse.


Nehme ich die Aussagen von Kriminalpsychologen, die mit Persönlichkeitsaspekten arbeiten, komme ich zu dem gleichen Ergebnis. Hier hat ein Mensch zwei herausstechende Persönlichkeitsaspekte und diese komplett zu verändern ist sehr schwer. Was das ermitteln von Tätern leichter macht.


Was bringt mir das jetzt?


Erstmal hat es mich zu denken angeregt und was wäre das Leben ohne die darauffolgende Tat? Weniger spannend und nicht spannend mag ich nicht!


Auf zur Tat, als erstes darf jeder meiner Kollegen machen was er will und dass heißt, ich natürlich auch.

Ab dem 08.03.2021 werden sich meine Coaching-Angebote verändern, ich halte euch auf dem Laufenden.

Jeder, der sich mit dem Thema weiter beschäftigen möchte, ist herzlich eingeladen an unserer Gruppe zu dem Thema teil zu nehmen. Weitere Details folgen hier auch in den nächsten Tagen.



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Abo-Formular

0175/3325145

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Instagram - Weiß Kreis

©2021 Sascha Morgenstern